Bürogebäude Airport Office Four

Flughafen Düsseldorf

CFI realisiert mit dem Neubau des Bürogebäudes AOF das 4. Objekt in der Airport City am Flughafen Düsseldorf. Das 7-geschossige Gebäude bildet mit seiner organischen Grundrissform einen Kontrast zu den Nachbargebäuden und ermöglicht eine Aufteilung in 21 Mietbereiche, die beliebig miteinander verknüpft werden können.

Die technische Ausstattung des AOF orientiert sich an der Vorgabe der Energieeinsparverordnung den Verbrauch von Primärenergie weiter zu reduzieren, um für die Nutzern günstige Betriebs- und Nebenkosten darzustellen und eine geringere Umweltbelastung zu erzeugen.

So nutzt das AOF über Tiefensonden unter dem Gebäude (Geothermie) die Erdwärme zum Heizen und Kühlen des Gebäudes.

In Verbindung mit der Be- und Entlüftung des Gebäudes wird damit für die Nutzer zu jeder Jahreszeit ein angenehmes Raumklima für ein angenehmes Arbeitsumfeld gewährleistet. Jeder Mietbereich verfügt über eigene WC-Anlagen, Teeküche, einen gekühlten Serverraum und wird individuell nach den Wünschen der Nutzer gestaltet.

In der Tiefgarage befinden sich 99 Stellplätze für die Nutzer. Das AOF wurde nach 16 monatiger Bauzeit am 01.12.2015 an den Investor, die Barmenia Krankenversicherung übergeben.

Download Referenzblatt